Autosalon Genf

Energieeffiziente Innovationen am e'mobile-Stand

Effiziente Fahrzeuge am e'mobile-Stand

Die Elektromobilität ist weiter auf dem Vormarsch

Das Nischenprodukt «Elektrofahrzeug» tritt auch an der GIMS (Geneva International Motor Show) immer mehr ins Rampenlicht. Nun ist es offensichtlich, dass alle grossen Autohersteller auch mit umweltschonenden, energieeffizienten Fahrzeugen um die Gunst der Käufer werben.

Nach wie vor sind Länder wie China oder die USA mit ihrem riesigen Potenzial wichtige Treiber dieser Entwicklung. Gemäss Lars Thomsen, Zukunftsforscher bei future matters, ist der «Tipping Point» mittlerweile überschritten. Dies bedeutet nichts anderes, als dass die Nachfrage, resp. die Verkaufszahlen in nächster Zukunft exponentiell ansteigen werden.

Dass die e’mobile Experten beliebte Anlaufstellen für kompetente Auskünfte sind, bewies neben dem Besuch von Kofi Annan 2018 auch der Auftritt unseres Bundespräsidenten Ignazio Cassis 2019. Nützliche Informationen über die energieeffiziente Mobilität erhalten jedoch alle bei e’mobile, am Automobilsalon in Genf, aber auch während des Jahres an unseren DRIVING EXPERIENCE-Anlässen in der ganzen Schweiz. 

Der e’mobile Stand am Autosalon ist jeweils ein Abbild der aktuellen Tendenzen der energieeffizienten Mobilität: Wir präsentieren gemeinsam mit unseren Partnern die neuen Fahrzeuge und spannende Entwicklungen der effizienten Mobilität; und beantworten die vielfältigen Fragen der Besucher.

Kofi Anan am e'mobil-Stand 2018

Kofi Annan 2018 hört sich gespannt die Empfehlungen am e'mobile-Stand an

 

«Efficient Cars» - Exklusive Führungen am Autosalon in Genf

Auch am GIMS 2019 haben viele Gäste unser exklusives Angebot der «V.E.P.-Führungen» (V.E.P. = Very Efficient Person) gerne angenommen. In kurzer Zeit konnten sie sich auf diese Weise selbst ein Bild über die spannenden Neuerungen im energieeffizienten Fahrzeugmarkt machen.

Nebst dem einmaligen Erlebnis, frühmorgens das Erwachen des Automobilsalons vor dem Einlass des Publikums zu erleben, inklusive Verpflegung am e’mobile Stand, führt der Leiter von e’mobile, Claudio Pfister, auf der V.E.P.-Tour jeweils zu den attraktivsten Neuheiten effizienter Mobilität. Dieser Rundgang bietet auch die beste Gelegenheit, in Ruhe und einmaliger Atmosphäre spannende Hintergrundinformationen zu erhalten.

Mitglieder profitieren von 15% Rabatt auf unsere V.E.P.- Führungen.
Jetzt Mitglied werden.

Ausstellen am Autosalon 2020

e'mobile ist auch am kommenden Autosalon in Genf (GIMS) mit seinem Gemeinschaftsstand an bester Lage vertreten und bietet seinen Partnern einen einzigartigen Auftritt. Interessierte finden einen spannenden Auszug aus den aktuellen Entwicklungen der energieeffizienten Mobilität. Unsere Spezialisten vermitteln den Stand der Technik und beantworten Fragen. Am e'mobile Stand gewinnt man in nützlicher Zeit den Überblick über die vielfältigen Entwicklungen und Trends.

Kontakt für interessierte Aussteller
 

Übersicht aller e'mobile-Anlässe

Testimonials von unseren Standpartnern 

«Unsere Knutschkugel Microlino hat am e’mobile Stand 3 Jahre in Folge die Aufmerksamkeit des Bunderates bei der Eröffnung des Automobilsalons in Genf auf sich ziehen können. Der Einsatz hat sich gelohnt, denn unsere GIMS Auftritte mit e’mobile haben massgeblich zur beeindruckenden Zahl von aktuell über 15'000 Vorbestellungen beigetragen.»  Wim Ouboter, Founder and CEO of Micro Mobility Systems  microlino-car.com

 

 «Durch den gemeinsamen Auftritt von FINE Mobile am GIMS e'mobile-Stand haben wir nicht nur die Finanzierung des TWIKE5 innerhalb von wenigen Wochen sicherstellen können, aber auch ein paar sehr gute Kontakte geknüpft und eine Vielzahl von wertvollen Rückmeldungen für unsere künftigen Produkte erhalten.»  Martin Möscheid, Geschäftsführer FINE Mobile  twike.com  

 

«SBB Green Class war am Automobilsalon Genf 2019 auf dem e’mobile Gemeinschaftsstand mit einem Tesla Model S aus dem individuell konfigurierbaren Mobilitäts-Abo präsent. Die perfekte Lage mitten in der Automobilwelt und der Themenschwerpunkt Elektromobilität von e’mobile by Electrosuisse bieten uns die Chance, der Presse und dem Publikum die clevere Kombination aus einem persönlichem Elektroauto mit den ÖV-Abos der SBB zu erklären.»  Thomas Bollinger, SBB Green Class  sbb.ch/greenclass

 

«e’mobile by Electrosuisse created the opportunity, that Harley-Davidson was able to present its first fully electric motorcycle LiveWireTM and several other EV innovations at the Geneva International Motor 2019. The positive response of the global press as well as the interest of the public for this great step towards an even more diverse and thrilling future of motorcycling was fantastic.»  Dr. Christian Arnezeder, Managing Director Harley-Davidson Central Europe  harley-davidson.com

 

«Having the Swiss Federal Councillor Ignazio Cassis take place in our BICAR 3.0 during our presence with e’mobile at GIMS 2019 was for us the highlight of the show. The media covered that broadly and many new opportunities to present and promote our new born baby boosted our business plan significantly in the weeks and months after the show.»  Adrian Burri, Co-Founder  & CEO Share your BICAR AG  shareyourbicar.com

 

 «Die Zusammenarbeit mit e’mobile am Automobilsalon in Genf, wo wir die letzten drei Jahre den ZOE auf dem Gemeinschaftsstand ausgestellt hatten, half uns das beliebteste Elektroauto Europas einem sehr interessierten Publikum zugänglich zu machen. Denn sowohl die Kunden, wie auch die Medien lassen sich zum Thema E-Mobilität gerne von neutralen Stellen beraten.»  Karin Kirchner, Direktorin Kommunikation von Renault Suisse  de.renault.ch/elektroautos/zoe.html

Bildergalerie Autosalon Genf