Gemeinschaftsstand e’mobile am Automobil-Salon Genf 2017   Gemeinschaftsstand e’mobile am Automobil-Salon Genf 2017  23.02.2017
Am Gemeinschaftsstand zeigt e’mobile zusammen mit seinen Partnern am Autosalon Genf vom 9. bis 19. März 2017 eine Auswahl aktueller Elektrofahrzeuge und gibt einen Überblick über die Entwicklung im Bereich der Ladeinfrastruktur. Zudem liegt die Ausgabe 2017 der beliebten, im Auftrag von Energie Schweiz erarbeiteten Markttrend-Broschüre auf. Ferner veröffentlicht e'mobile exklusiv die «Green Cars»-Liste, den unentbehrlichen Autosalon-Messeführer für energieeffiziente Fahrzeuge. Dossier Autosalon / klick...

   Elektromobilität und Solarstrom  22.02.2017
2017 organisiert e'mobile rund ein Dutzend Ausstellungen «Elektromobilität und Solarstrom». Hier kann sich das Publikum neutral über diesen vielfältigen Themenkreis beraten lassen, Elektrofahrzeuge unverbindlich Probe fahren und – als seltene Gelegenheit für Kaufinteressierte – diverse Modelle «sur place» direkt miteinander vergleichen. Die nächsten Anlässe: 6. Mai: Sursee, 13. Mai: Heerbrugg, 20. Mai: Burgdorf. Für den vollständigen Veranstaltungskalender und Informationen zu den einzelnen Anlässen: klick.... / Konzept

   Broschüre zu den neuesten Fahrzeug-Markttrends   21.02.2017
Die Broschüre «Energieeffiziente Fahrzeuge – Markttrends 2017» gibt einen Überblick über aktuelle Entwicklungen bei den verschiedenen Antriebstechnologien, beim Fahrzeugangebot und auf der Nachfrageseite. Projekte aus dem Bereich Ladeinfrastruktur, die Nutzung der Solarenergie für Auto und Haus mit Batteriespeicher im Keller und die Erfahrungen der Post mit den dreirädrigen E-Scooters runden die Informationspalette ab. Die Broschüre wurde von der Fachgesellschaft e’mobile im Auftrag von EnergieSchweiz verfasst. klick....

   Jahresbericht 2016 zum Task1 (Infoaustausch) des TCP HEV der IEA  20.02.2017
Die Fachgesellschaft E-mobile von Electrosuisse vertritt das Bundesamt für Energie im Task 1 (Informationsaustausch) und Task 24 (Beurteilung der wirtschaftlichen Auswirkungen der Elektromobilität) des Technology Collaboration Programme Hybrid and Electric Vehicles (TCP HEV) der Internationalen Energieagentur (IEA). Der Task 24 konnte Ende 2016 abgeschlossen werden. Die wichtigsten Erkenntnisse sind im Jahresbericht zum Task 1 zusammengefasst. Dieser informiert zudem über ausgewählte Projekte und Fördermassnahmen in den Partnerländern des TCP HEV. klick...

   Fachkundige Beratung beim Ecocar-Händler   15.02.2017
Das Ecocar-Händlerverzeichnis von e’mobile führt Garagen auf, die Elektro-, Hybrid- oder Erdgasautos für Probefahrten zur Verfügung stellen und fachkundige Beratung anbieten. Das Verzeichnis ist als interaktive Liste und Karte aufgeschaltet. klick....

Das «grünste Auto» der Schweiz   Das «grünste Auto» der Schweiz  01.12.2016
Zum 6. Mal vergab die Schweizer Illustrierte den Titel «Schweizer Auto des Jahres». In diesem Rahmen wurde am 30. November auch das «grünste Auto des Jahres» mit e'mobile in der Umwelt-Fachjury gekürt. Der Gewinner heisst OCTAVIA G-TEC DSG. klick...

 
23.02.2017  :  Home  - URL: http://www.e-mobile.ch/?